🏆 Fisher Metalldetektoren im Vergleich

Metallsonde.com hat für fast jeden Markenhersteller einen speziellen Shop, in dem der Kunde auf ein umfassendes Waren- und Informationsangebot zurückgreifen kann. Die Fisher Metalldetektoren finden Sie in unserem Fisher-Shop. Dort finden Sie auch die passenden CORS Hochleistungs- und Tiefenortungsspulen.

Nachfolgende Platzierung orientiert sich an den Verkaufszahlen der 25 Metallsonde-Shops (Deutschland, Österreich und Schweiz). Der Fisher F22 ist unser meistverkaufter Fisher Metalldetektor, dicht gefolgt von dem F44. Der F11 wird vorwiegend von Hobbyeinsteigern oder Jugendlichen genutzt.


Platz 1 – Fisher F22

Fisher F22 Metalldetektor

Der Fisher F22 ist der ein guter Metalldetektor für den Start ins Hobby. Dem Anwender stehen 4 vordefinierte Programme zur Auswahl.

Preis: ca. 300 €

button_kaufen
button_bewertungen


Platz 2 – Fisher F44

Fisher F44Der Fisher F44 ist ein leistungsfähiger Metalldetektor. Das Display verfügt über eine in 5 Stufen regelbare rote Hintergrundbeleuchtung. Dem Anwender stehen 3 vorprogrammierte Disk Programme zur Auswahl, sowie ein speicherbares Kundenprogramm. Weiterhin bietet der F44 einen stabilen Allmetall Modus.

Preis: ca. 450 €


button_bewertungen


Platz 3 – Fisher F11

Fisher F44Der Fisher F11 ist ein preisgünstiger Einsteigerdetektor in guter Verarbeitungsqualität. Er hat ein 9-Segment Leitwertspektrum und 4-Ortungstöne zur schnellen Objekterkennung. Das Gestänge ist 3-teilig zerlegbar und passt daher in fast jeden Rucksack.

Preis: ca. 225 €


button_bewertungen

Kommentare sind geschlossen.